Herbst-Event-Tipps

Der Herbst steht vor der Tür. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und der ein oder andere Regenschauer überrascht uns beim Herbstspaziergang. Ihr fragt euch wann der Frühling endlich wieder kommt? Wir versprechen euch dass gerade der Herbst eine wunderschöne Jahreszeit ist, in der man so viel entdecken und unternehmen kann.

Nicht verzagen, Prêt-à-Louer fragen. Mit unseren Herbst-Event-Tipps ist gute Laune vorprogrammiert und es kommt definitiv keine Langeweile auf. Kino und Shoppen war gestern! Wir helfen euch die grauen Tage mit buntem Programm zu füllen und die Großstadt Berlin mal von einer anderen Seite kennenzulernen.

Die passenden Outfit-Inspirationen liefern wir natürlich mit.

Wir haben drei Herbst-Event-Tipps für euch raus gesucht und hoffen euren Geschmack getroffen zu haben.

1.)  Das Tanzbein schwingen

Just Dance – Salsa bedeutet Abwechslung für Körper und Geist! Jedes Wochenende im Lieblingsclub feiern zu gehen mag zwar Spaß machen, wird aber schnell zur Routine. Und wer stellt sich schon gerne bei 10 Grad Außentemperatur stundenlang in der Schlange des angesagten Clubs an um reinzukommen?

Aus diesem Grund haben wir uns für den Herbst eine andere Art des Ausgehens raus gesucht: Salsa tanzen! Salsa ist ein Gesellschaftstanz aus Südamerika. Es werden Glückshormone freigesetzt und das sieht man den Tänzern definitiv an. Die Salsa-Leidenschaft verkörpert ein völlig neues Lebensgefühl und zaubert den Tänzern ein Lächeln ins Gesicht. Leichtigkeit, Rhythmusgefühl und eine gewisse Passion warten auf euch!

Wir haben eine passende Location raus gesucht: Im Clärchens Ballhaus wird neben Salsa auch Swing, Standard oder Tango angeboten. Die Salsa-Einführung findet immer montags statt und ist kostenlos. Let’s Dance!

Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" - ÌÏ30-Party

http://www.ballhaus.de/de/tanzkurse.html#Salsa

Das passende Outfit liefert Ewa Herzog: Einen Fuchsia-farbenen Overall aus Spitze. Perfekt zum Tanzen ohne dass man Angst haben muss dass etwas rausblitzt. Betont den Körper sehr schön und sitzt passgenaus. Sehr weiblich wie wir finden!

https://www.pretalouer.de/p/fuchsia-overall/ Für nur 75€ bei uns zu leihen.

salsa

2.)  Opern-Besuch mal anders

Was gibt es schöneres als die Seele baumeln zu lassen und dabei noch einen Funken Kultur mitzuerleben? Wem die typischen Opern-Besuche zu eintönig sind, der sollte jetzt aufpassen: Egal ob Ballerinas oder Tanzmuffel, eine Ballett-Vorstellung ist ein Fest für Jedermanns Auge. Wunderschön inszenierte Bühnenbilder, perfekt ausgebildete Tänzer und eine Leidenschaft die man sonst nur aus den Hollywood-Streifen kennt. Der Nussknacker sollte jedem ein Begriff sein. In Zusammenarbeit mit der klassischen Musik von Tschaikowsky ist das Stück Nussknacker eine sehr sehenswerte Ballett-Oper.

ballett

In der Berliner Oper schon im November zu bewundern: http://www.deutscheoperberlin.de/de_DE/calendar/der-nussknacker.12340878

Schick gekleidet seid ihr in jedem Fall in einer Blusen-Rock-Kombination von Ewa Herzog. Eine blaue Seidenbluse wird mit einem schwarzen Ballon-Rock kombiniert. Auch perfekt für kleinere Frauen geeignet. Eine Statement-Kette unterstreicht den Look sehr schön. Für nur 85€ bei uns zu leihen:

https://www.pretalouer.de/p/blaue-seidenbluse-und-schwarzer-rock/

ballettoper

3.)  Food-Love

Liebe geht durch den Magen… Was gibt es Schöneres als bei herbstlichen Temperaturen zusammen mit den Liebsten zu schmausen? Besonders am Wochenende bietet sich ein Brunch perfekt an um in den Tag zu starten. Das Ohlala in Friedrichshain bietet allerlei Köstlichkeiten, auch für die veganen Genießer unter uns. Absolut lecker!

ohlala Kopie

http://www.my-ohlala.com/

Wer nach einem durchzechten Party-Wochenende lieber ein Dinner mit Freunden in schickem Ambiente genießen möchte, der ist im Mani auf der Torstraße genau richtig. Das Restaurant der Amano Group bietet nicht nur Chuzpeles (kleine Schweinereien), sondern auch Whiskey Specials an. Französische Küche, die mit orientalisch-mediterranen Zutaten spielt – von „Der Feinschmecker“ als Insider-Tipp empfohlen und von der Jury der „Berliner Meisterköche“ zum Berliner Szenerestaurant gekürt. Definitiv ein Erlebnis das man so schnell nicht vergessen wird.

IMG_6269_2012_by_viktor_strasse

http://www.amanogroup.de/eat-drink/mani-restaurant/

Der passende Begleiter, egal ob beim Brunch oder beim Dinner ist das schwarz-rote Daydress von Philippa Lindenthal. Es sitzt eng an der Taille und umspielt die Hüfte ganz leger. Für 80€ könnt ihr es hier https://www.pretalouer.de/p/schwarz-rotes-daydress/ leihen.

brunchnight

Schnappt euch eure Liebsten und nichts wie raus! Wir hoffen dass ihr ein wenig inspiriert und motiviert wurdet und euch nicht mehr zu Hause einigeln wollt. Egal wie kalt oder regnerisch ein Herbsttag auch sein mag, mit unseren drei Event-Tipps für den Herbst kommt gute Laune auf! Wir wünschen ganz viel Spaß beim Testen der Locations und natürlich beim Ausführen der Outfits.

Euer Prêt-à-Louer-Team

Leave a Reply